Kostenlose Kreditkarte | Kontakt / Support | Impressum

Was bedeutet ein zinsfreies Zahlungsziel bis zu 7 Wochen?

Bei der gebührenfreien MasterCard Gold von der Advanzia Bank erhalten Sie ein zinsfreies Zahlungsziel, das maximal 7 Wochen betragen kann. Wie geht das?

Generell werden alle Zahlungen, die Sie mit der Kreditkarte durchführen, den ganzen Monat über gesammelt und erst danach in einer Summe abgerechnet. Mit jeder einzelnen Zahlung stehen Sie sozusagen „im Kredit“, weil die effektive Abbuchung von Ihrem Girokonto erst Tage später erfolgt. Für diese Zeit, gerechnet vom Tag der Kartenzahlung bis zum Tag der Kreditkartenabrechnung, müsste Ihnen die Bank Sollzinsen berechnen. Das macht die Bank aber nur, wenn Sie die monatliche Ratenzahlung beanspruchen. Wenn Sie jedoch den Gesamtbetrag aus dem Vormonat komplett in einer Summe bezahlen, dann brauchen Sie keine Zinsen zu bezahlen! Deshalb ist es aus Kostengründen besser, wenn Sie die Ratenzahlung möglichst nicht nutzen. Bei monatlicher Vollzahlung brauchen Sie also keine Kreditkarten-Zinsen zu bezahlen.

Wie aber entstehen 7 Wochen, wenn ein Monat kaum mehr als 4 Wochen hat?

Das zinsfreie Zahlungsziel besteht nicht nur für den Monat, in dem die Bank Ihre Kartenzahlungen sammelt, sondern noch darüber hinaus bis zur tatsächlichen Fälligkeit. Die Advanzia Bank erstellt immer am 3.Tag des Folgemonats die Kreditkartenrechnung. Bis zum 20. des Monats haben Sie aber noch Zeit, den Gesamtbetrag zu bezahlen. Deshalb ergeben sich bis zu 7 Wochen.

Warum heißt es „bis zu“?

Ausschlaggebend dafür, wie lange ein Kreditkartenzahlung ohne Zinsen bleibt, ist der Zeitpunkt der Zahlung. So ergibt sich für Kartenzahlungen knapp vor der Kreditkartenabrechnung eine kürzere zinsfreie Zeit als für jene, die gleich zu Monatsbeginn liegen. Genau weil die Zeit zwischen einer Kreditkartenzahlung bis zum tatsächlichen Bezahlen variabel ist, redet man von bis zu 7 Wochen.

Auch für Sie interessant:

Advanzia Bank