Kostenlose Kreditkarte | Kontakt / Support | Impressum

Hanseatic Bank Visa GoldCard

Hanseatic Bank Visa GoldCardDie Kernvorteile der Hanseatic GoldCard sind das integrierte Versicherungspaket und die weltweit gebührenfreien Bargeldabhebungen.Die Versicherungen erstrecken sich auf Krankheits- und Rückführungskosten bei Auslandsreisen (Krankenversicherung), Reiserücktritts- und Reiseabbruchkosten sowie Flug- und Gepäckverspätung. Zusätzlich ist Ihr Smartphone gegen Beschädigung und Diebstahl versichert.

Weltweit können Sie alle Akzeptanzstellen von Visa nutzen, das geht auch kontaktlos. Bei vielen Online-Shop-Partnern erhalten Sie bis zu 15% Rabatt. Pauschalreisen können Sie bis zu 5% günstiger buchen. Das Kreditkartenlimit wird anfänglich auf bis zu 3.500 Euro gesetzt, die Verfügungsgrenze kann später auch erhöht werden.

Im ersten Jahr ist die Hanseatic Bank Goldcard kostenlos. In den Folgejahren kostet die Karte zwar regulär 45€, die Gebühr wird Ihnen zurückerstattet, wenn Sie im Vorjahr mind. 3.000€ mit Ihrer Kreditkarte umgesetzt haben.

Details zur Hanseatic Bank GoldCard:

  • weltweit gültige Visa GoldCard
  • ideal für alle, die mind. 1x pro Jahr verreisen, weil:
    • weltweit keine Gebühren für Bargeldabhebungen
    • mit Auslandskrankenversicherung,
    • mit Reiserücktrittsversicherung und
    • mit Reisegepäckversicherung
  • bis zu 15% Cashback in über 300 Online-Shops
  • Kreditrahmen: anfangs bis 3.500€ (kann später erhöht werden)
  • Rückzahlung: bequeme Ratenzahlung oder monatliche Komplettzahlung
  • mit Ihrem bestehendem Girokonto nutzbar
  • einsetzbar für kontaktloses Bezahlen
  • moderne Sicherheitsstandards wie EMV-Chip und Verified by Visa
  • alle Visa Vorteile nutzen
  • wichtig: keine Jahresgebühr auch ab dem 2. Jahr, wenn Sie mind. 3.000€ Kreditkartenumsatz im Vorjahr erreicht haben!
  • Infoseite der Hanseatic Bank / GoldCard besuchen
  • GoldCard jetzt online beantragen!
Allgemeine Angaben
Kreditkartenherausgeber:Hanseatic Bank
Kreditkartentyp:Revolving Card (?)
Anzahl der Akzeptanzstellen:weltweit über 28 Mio.
Kreditkartenabrechnung:monatlich
zinsfreies Zahlungsziel:bis zu 4 Wochen
Vollbezahlung (monatlich):möglich
Ratenzahlung (monatlich):möglich
Girokonto:ohne (= Beim Antrag bestellen Sie nur die Kreditkarte.)
Allgemeine Gebühren
Jahresgebühr im 1. Jahr:0,00 €
Jahresgebühr ab 2. Jahr:0,00 € (bei Jahresumsatz von mind. 3.000 €, sonst 45,00 €)
Partnerkarte:25,00 €
Ersatzkarte:9,00 € (nur bei Eigenverschulden)
Entgelte bei bargeldlosen Kreditkartenzahlungen
in BRD:0,00 %
in Euro-Ländern:0,00 %
in übrigen Ländern (Welt):2,00 %
Entgelte bei Bargeldabhebungen an Geldautomaten
in BRD:keine
in Euro-Ländern:keine
in übrigen Ländern (Welt):keine
Zinsen (werden nur bei Ratenzahlung fällig)
Sollzins (Kartenzahlung):15,62 % p.a.
Effektivzins (Kartenzahlung):17,79 % p.a.
Sollzins (Bargeldabhebung):15,62 % p.a.
Effektivzins (Bargeldabhebung):17,79 % p.a.
Guthabenzinsen
Habenzins:0,00 % p.a.

Webseite zum Bestellen: » Hier klicken und online beantragen!

 

Hinweise der Hanseaticbank

Mit der GoldCard der Hanseatic Bank kann an Geldautomaten weltweit gebührenfrei Bargeld abgehoben werden. Zusätzlich zum Auszahlungsbetrag können Geldautomatenbetreiber individuelle Entgelte erheben, worauf die Hanseatic Bank keinen Einfluss hat. Derzeit ist dies nur im Ausland (z.B. in Thailand oder den USA) der Fall.

Kartenzahlungen in Euro sind im Europäischen Wirtschaftsraum kostenlos. Hierzu gehören derzeit die 28 EU-Staaten: Belgien, Bulgarien, Dänemark, Deutschland, Estland, Finnland, Frankreich, Griechenland, Irland, Italien, Kroatien, Lettland, Litauen, Luxemburg, Malta, Niederlande, Österreich, Polen, Portugal, Rumänien, Schweden, Slowakei, Slowenien, Spanien, Tschechische Republik, Ungarn, Vereinigtes Königreich von Großbritannien sowie Zypern und die Länder Island, Liechtenstein und Norwegen.
Bei Kartenzahlungen in Ländern außerhalb des Eurpäischen Wirtschaftsraumes sowie in anderen Währungen als Euro wird eine Gebühr in Höhe von 2% des Umsatzes fällig. Zahlungen in Schwedischen Kronen in Schweden und Rumänischen Lei in Rumänien, sind hiervon ausgenommen und kostenlos.