Kostenlose Kreditkarte | Kontakt / Support | Impressum

Die beste Kreditkarte finden: Wer ist der Testsieger?

Die Antwort auf die Frage, welche die beste Kreditkarte sei, ist nicht so ohne weiteres zu beantworten. Es kommt immer darauf an, was Sie genau mit einer Kreditkarte anstellen wollen und was die Kreditkarte alles können soll. Wenn Sie also eine neue Kreditkarte suchen und finden möchten, dann empfehlen wir Ihnen, sich einmal ein paar Gedanken zu machen, wie Sie die Kreditkarte nutzen wollen und was Sie alles bieten muss. Nicht jede Kreditkarte ist für jeden gleichermaßen geeignet.

Doch vorab möchten wir noch einmal kurz darauf eingehen, was prinzipiell mit einer echten Kreditkarte möglich sein sollte, unabhängig davon ob es nun Ihre beste Kreditkarte ist oder nicht.

  • weltweit Bargeld in der jeweiligen Landeswährung am Geldautomaten erhalten
  • bargeldlos einkaufen auf der ganzen Welt
  • Kreditrahmen nutzen
  • Online Einkäufe tätigen, Internetangebote nutzen, online Bestellungen aufgeben
  • Reise, Flug und Hotel online/offline buchen, Autos anmieten usw.

Wenn Sie nun lediglich oben genannte Punkte nutzen wollen und Ihnen alles weitere egal ist, dann können Sie letztlich jede echte Kreditkarte nehmen. Wenn Sie sich damit aber noch nicht zufrieden geben, dann denken Sie sicherlich ganz schnell an die ganzen Kreditkartengebühren. Wenn Sie bei solchen Gebühren sparen wollen, dann dürfte für Sie eher eine gebührenfreie oder kostenlose Kreditkarte in Frage kommen. Denn Kreditkarten bekommen Sie heutzutage von einigen Banken ohne Jahresgebühren ausgehändigt. Solche und ähnliche Angebote finden Sie hier als Visa Karte und als MasterCard. Wenn Sie von vorn herein nur nach kostenlosen Kreditkarten suchen, dann sollten Sie die Option einer Kreditkarte mit Girokonto in Erwägung ziehen. Bei solchen Komplettangeboten können Sie oftmals am meisten sparen, weil Sie gleich noch ein kostenloses Girokonto mit dazu bekommen und so insgesamt betrachtet die besten Konditionen bekommen können.

Kreditkarten Vergleich

Damit Sie eine Karte beantragen, die für Sie als die billigste, beste oder schlichtweg günstigste Kreditkarte herausstellt, sollten Sie die Kreditkartenangebote vergleichen und sich an den relevanten Kriterien orientieren. Klären Sie also im Vorfeld schon die Konditionen ab, damit Sie sich im Nachhinein nicht unnötig ärgern.
» Hier gelangen Sie zu unserem Kreditkarten-Vergleich

Visa oder MasterCard?

In Deutschland bekommen haben Sie bei einer Bank oder Direktbank oftmals die Wahl zwischen einer MasterCard oder Visa Kreditkarte. Bei beiden Karten handelt es sich um hervorragende Angebote. Wenn Sie sich nicht entscheiden können, welche Kreditkarte Sie nehmen sollen, dann können Sie auch ganz einfach beide im Doppelpack nehmen. Eine Visa und MasterCard bekommen Sie nämlich heutzutage als Kreditkartendoppel mit getrennten Abrechnungen.
» Diskussion um MasterCard oder Visa

Prepaid Kreditkarten ohne Schufa und ohne Bonitätsprüfung

Wenn Sie keine echte Kreditkarte mehr bekommen können, weil Sie vielleicht negative Schufa Merkmale haben, dann bleibt für Sie noch die Option einer schufafreien Prepaid Kreditkarte. Solche Karten lassen sich nur auf Guthabenbasis führen und bieten trotzdem noch eine komfortable Zahlungsmöglichkeit. Bei den Prepaidkarten gibt es nun auch ein paar Varianten, wobei Sie sich die beste herauspicken können. Dazu finden Sie hier auch einen “Prepaid Kreditkarten ohne Schufa Vergleich“, der Ihnen aktuelle Angebote gegenüberstellt.
» Mehr Infos zur schufafreien Prepaidkreditkarte